Programm September 2020 bis August 2021

30.06.2021 | Ort: Online via Zoom

Seheinschränkungen und Blindheit

Reihe "Der Mensch und die Inklusion"

Termin: Mittwoch, 30.06.2021, 19.00 Uhr
Ort: Online via Zoom
Referent/in: Selda Arslantekin, Kreisbehindertenbeauftragte des Landkreises Ravensburg,
Klaus Peters, Leiter der Bezirksgruppe Blinden- und Sehbehindertenverband Württemberg e.V.; Ulrike Rauber, Lehrerin am Sonderpädagogischen Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Sehen in Baindt; Silke Schefold, Netzwerkmanagerin INIOS
Kosten: keine
Anmeldung: erforderlich bis 26.06. bei www.keb-rv.de
Veranstalter: Katholische Erwachsenenbildung Kreis Ravensburg e.V.
Kooperationspartner:
INIOS - Netzwerk für Inklusion in Oberschwaben; Kreisbehindertenbeauftragte des Landkreises Ravensburg; Seelsorge bei Menschen mit Behinderung, Seelsorge bei Menschen mit Hörschädigung, keb der Dekanate Biberach und Saulgau e.V. sowie die Institutionen der genannten ReferentInnen.


Die Referenten an diesen Abend sind überwiegend Menschen, die von Geburt an mit Sehschwierigkeiten leben oder diese Einschränkung im Laufe ihres Lebens erworben haben. Sie berichten aus ihrem Alltag und erzählen, wie sie durch Barrieren behindert werden. Als Experten in eigener Sache informieren sie über Hilfsmittel, die sie im Alltag nutzen und erklären, warum Blindenführhunde das Leben erleichtern können. Teilnehmer erhalten Antworten auf folgende Fragen: Wie können Sehende blinde Menschen unterstützen? Wie kann jedefrau/jedermann in der Öffentlichkeit helfen? Was sollte man im Umgang mit Menschen mit Seheinschränkungen vermeiden und wo liegen die „Fettnäpfchen“? Ergänzend zum Thema stellen die Referenten Beratungs- und Informationsstellen aus der Region vor. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen an die ReferentInnen zu stellen und in den Austausch zu kommen.
Die Veranstaltung findet Online via Videokonferenztool ZOOM statt.
Weitere Veranstaltungen "Der Mensch und die Inklusion" sind geplant.



Link zur Veranstaltung:
https://keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=30&ICWO_course_id=2801&P_No=1#course_id2801

Aktuelle Veranstaltungen
14.05.2021

„Mitten aus dem Leben“ - wird auf den 18.03.2022 verschoben

Konzertlesung

Lesung und Musik zu „Mitten aus dem Leben“ mit Arne Kopfermann Man sagt, die Zeit heilt alle Wunden. Was aber, wenn einem das Leben einen so unfassbaren Verlust zumutet, der so groß, so ...

18.05.2021

„Rituale, Grenzen und Regeln in der Erziehung“ - Mut zur deutlichen Beziehungsarbeit

Online-Veranstaltung

Erfolgreiche Erziehung braucht solides Handwerkszeug. Manchmal genügen ganz einfache Veränderungen, um ein dauerhaft angenehmes Miteinander in der Familie zu erreichen. Das Prinzip Ermutigung hilft Eltern, kreativ, liebevoll und deutlich zu erziehen. ...

Mach-Mit-Briefe für Senioren

Monatliche Anregungen, Hilfen und Ideen für Seniorenkreise und alle Interessierten

Das Forum Katholische Seniorenarbeit in den Dekanaten Biberach und Saulgau bietet Mach-Mit Briefe für Senioren an, die Sie gerne downloaden und weitergeben dürfen.

"Ich erhalte viele positive Rückmeldungen und staune, wo der Brief überall eingesetzt wird. (Selbst bei pflegenden Angehörigen).
Durch das Auslegen in den Kirchen erreichen wir auch die Senioren, die nicht in einen Seniorenkreis gehen." (Anita Bachthaler, keb)




...

Frau Dorner verabschiedet sich...

Frau Angelika Dorner verabschiedet sich nach fast 23 Jahren in den wohlverdienten Ruhestand. ...

Resilienz in herausfordernden Zeiten

mit Dr. Christina Berndt

ZOOM (Video-) Fachforum des Verbundes der kath. Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe im Landkreis Biberach ...

ONE BILLION RISING – Weltweite Solidarität

Keine Gewalt gegen Frauen!

Am 14. Februar ist weltweiter Aktionstag „One Billion Rising“- gegen Gewalt an Mädchen und Frauen
...

© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2021
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
https://keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8i -2019