Programm Juni 2016 bis August 2017


21.01.2017 | Ort: Biberach
ONE BILLION RISING

ONE BILLION RISING

STRIKE/DANCE/RISE

Ort: Biberach
Veranstalter: Rund um die Aktion wird in Biberach von der Agendagruppe Geschlechter gerecht und von Mitgliedern des Arbeitskreis Zivilcourage Tanztrainings und Begleitveranstaltungen organisiert.

Siehe gesonderten Flyer!
Infos auf www.onebillionrising.de und facebook-One Billion Rising Biberach.

Weltweit erfährt jede dritte Frau in ihrem Leben Gewalt.
Statistisch sind dies eine Milliarde Frauen.
ONE BILLION RISING — EINE MILLIARDE ERHEBT SICH.
Es ist ein weltweiter Aufruf an alle Frauen und Männer,
die Gewalt gegen Mädchen und Frauen nicht als gegeben
hinnehmen möchten. „Wir laden ein, raus zu gehen, zu
tanzen und sich zu erheben, um das Ende dieser Gewalt
zu fordern. Wir zeigen der Welt unsere kollektive Stärke
und unsere globale Solidarität über alle Grenzen hinweg.
Zeig auch Du der Welt, wie EINE MILLIARDE aussieht.

Nähere Informationen zu den verschiedenen Veranstaltungen siehe
Flyer




Flyer

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=50&ICWO_course_id=1882&ICWO_Course_Map=true#course_id1882

24.01.2017 | Ort: Biberach
Weltgebetstag der Frauen 2017
26.01.2017 | Ort: Baltringen
Kinder lernen spielend
26.01.2017 | Ort: 88348 Bad Saulgau
Weltgebetstag der Frauen 2017
28.01.2017 | Ort: 88416 Ochsenhausen
Weltgebetstag der Frauen 2017
31.01.2017 | Ort: Hochschule Biberach
Akademietage Landkreis Biberach

Akademietage Landkreis Biberach

Termin: 1. Tag: Dienstag, 31.01.2017, 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

2. Tag: Mittwoch, 01.02.2017, 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr

3. Tag: Donnerstag, 02.02.2017, 9.30 Uhr bis 12.00 Uhr und 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort: Hochschule Biberach
Haus/Raum: Großer Hörsaal
Veranstalter: Landratsamt Biberach

Im Jahr 2017 finden wieder die Akademietage des Landkreises Biberach statt. Sie werden vom Landkreis Biberach, Caritas Biberach, Diakonie Biberach, Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. und der Volkshochschule Stadt Biberach angeboten.

Nähere Informationen erhalten Sie ab ca. Januar 2017 auf gesonderter Broschüre.

Hinweis:
Alle wissenschaftlichen Vorträge werden in der Hochschule Biberach im großen Hörsaal abgehalten.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=21&ICWO_course_id=1784&ICWO_Course_Map=true#course_id1784

03.02.2017 | Ort: Heiligkreuztal
„Schneeflockenfrühlingshoffnungszauber“

„Schneeflockenfrühlingshoffnungszauber“

Termin: Freitag, 03.02.2017 bis Sonntag, 05.02.2017
Ort: Heiligkreuztal
Haus/Raum: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal
Adresse: Am Münster 11
Referent/in: Adrian Gut, Tanzpädagoge,
Kosten: Kursgebühr € 100,-; Pensionskosten: € 98,-; (Vollpension im DZ Standard); € 118,-; Vollpension DZ Komfort), € 118,- (Vollpension EZ Standa
Anmeldung: bis 20.01.2017 bei Stefanus-Gemeinschaft Kloster Heiligkreuztal e.V., Am Münster 11, 88499 Heiligkreuztal, Tel.: 07371/18641, Email: Kloster-heiligkr
Veranstalter: Stefanus-Gemeinschaft Kloster Heiligkreuztal e.V

Ein heiterbeschwingtes Tanzwochenende kurz vor der Faschingszeit mit Kreis- und Gruppentänzen aus aller Welt zu traditioneller, meditativer, aber auch moderner Musik.
Die Tänze können gut in das entsprechende Arbeitsfeld umgesetzt werden, sei dies die Pfarreiarbeit, die Kinder- und Jugendarbeit, die Schule oder auch für private Feste, Tanzkreise, etc.
Das Seminar ist offen für alle bewegungsfreudigen Menschen. Tanzerfahrung erleichtert den Einstieg, ist aber nicht Bedingung.
Körperarbeit, alleine oder zu zweit, Spiel und Lied ergänzen die Arbeit.


O

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=3&ICWO_course_id=1830&ICWO_Course_Map=true#course_id1830

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
635a91830
03.02.2017 | Ort: Biberach
Aufatmen – Ausatmen – Durchatmen – Teil 2,

Aufatmen – Ausatmen – Durchatmen – Teil 2,

…weiterführend

Termin: Freitag, 03.02.2017, 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Ort: Biberach
Haus/Raum: Alfons-Auer-Haus, Adolph-Kolping-Saal
Adresse: Kolpingstraße 43
Referent/in: Rita Theresia Reck, Atempädagogin, Ulm
Kosten: € 36,-
Anmeldung: bis 25.01.2017 bei Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.

Unser Atem ist ein ganzheitliches Geschehen, das direkt oder indirekt mit allen Körperfunktionen verbunden ist. In der Regel nehmen wir unseren Atem nicht wahr, und doch wirkt er immer auf uns. Die Arbeit mit dem „Erfahrbaren Atem“ ermöglicht uns einen achtsamen Umgang mit uns selbst. Das Zusammenspiel von Atem und Bewegung wird uns bewusst. Mit einfachen Bewegungsangeboten beleben Sie Ihren Atem auf verschiedene Weise, manchmal mit Unterstützung der Stimme. Es entsteht Wohlspannung – Beweglichkeit wird unterstützt – Rücken und Gelenke entlastet – Blockaden und Spannungen lösen sich. Sie kommen zur Ruhe – Gelassenheit entsteht – Innere Ressourcen und Lebenskräfte werden geweckt. Viele Übungen lassen sich einfach in den Alltag integrieren.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, leichtbesohltes Schuhwerk oder dicke Socken, eine Decke

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=13&ICWO_course_id=1883&ICWO_Course_Map=true#course_id1883

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
192f01883
04.02.2017
Kursreihe „Von Frauen für Frauen“

Kursreihe „Von Frauen für Frauen“

ImageKursreihe „Von Frauen für Frauen – Kompetent und erfolgreich Gruppen und
Teams leiten“

Qualifizierungsangebot für Frauen, die in der Bildungsarbeit, in Gemeinden oder Verbänden tätig sind und Gremien, Gruppen, Teams bereits leiten oder leiten wollen. Grundlage der Kursreihe ist die Themenzentrierte Interaktion (TZI). Jeder einzelne Kursteil wird durch ein Zertifikat bestätigt.

Ausführliche Ausschreibungen können angefordert werden bei:
Bischöfliches Ordinariat Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Johanna Rosner-Mezler,
Tel: 0711/9791230, Fax: 0711/97913831805, E-Mail: krahnfeld@bo.drs.de ,


Vernetzungstreffen
Samstag, 04.02.2017, 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr, Stuttgart
Absolventinnen der Kursreihe „Von Frauen für Frauen“ und interessierte Praktikerinnen treffen sich, tauschen sich aus über ihre Erfahrungen in der Bildungsarbeit mit Frauen, beraten sich gegenseitig, spinnen Ideen...

Basiskurs Visionen und Ziele „Meinen roten Faden weiter spinnen…“
Freitag, 17.03.2017 bis Sonntag, 19.03.2017, Ellwangen
Was ist mir wirklich wichtig? Wofür setze ich meine Energie ein? Wohin will ich mich entwickeln? Sind Fragen, mit denen wir uns an diesem Wochenende auseinandersetzen. Dabei ist der Blick in unsere Geschichte als Frau wichtiger Ausgangspunkt.

Basiskurs Gruppen- und Methodenkompetenz
Freitag, 07.04.2017 bis Sonntag, 09.04.2017, Freitag, 12.05.2017 bis Sonntag, 14.05.2017 und Freitag, 23.06.2017 bis Sonntag, 25.06.2017, Stuttgart
Sich selber in der Gruppe zu erfahren, die Gruppenphasen mit ihren Interventionsmöglichkeiten, sowie Rollen in Gruppen sind die Basisthemen des ersten Kursteils. Die Planung von Bildungsangeboten ist der zweite theoretische und praktische Schwerpunkt. Dabei ist der didaktische Zusammenhang zwischen Zielen, Inhalten und Methoden besonders wichtig. – Der Basiskurs „Visionen und Ziele“ wird als Grundlage empfohlen!

Baustein
Freitag, 07.07.2017 bis Sonntag, 09.07.2017, Heiligkreuztal
Hier wird ein jährlich wechselndes Thema für Frauen in der Bildungsarbeit angeboten, das die praktische Arbeit unterstützen und bereichern soll. Die genaue Ausschreibung steht derzeit noch nicht fest.

Basiskurs Leitungskompetenz
Freitag, 20.10.2017 bis Sonntag, 22.10.2017 und Freitag, 24.11.2017 bis Sonntag, 26.11.2017, Rot an der Rot
Ziel des Kurses ist es, als Gruppenleiterin sowohl auf den Prozess als auch auf das Ergebnis einer Gruppe positiv Einfluss nehmen zu lernen und so für ein gutes Sachergebnis und für ein hohes Maß an Zufriedenheit in der Gruppe zu sorgen.

Flyer und Anmeldung

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=1898&ICWO_Course_Map=true#course_id1898

09.02.2017 | Ort: 88400 Biberach
Mitten im Leben vom Tod umfangen

Mitten im Leben vom Tod umfangen

Veranstaltungsreihe

Ort: 88400 Biberach
Anmeldung: bei der vhs Biberach, Tel.: 07351/51338
Veranstalter: Kontaktstelle Trauer - Caritas und Dekanat Biberach,
Volkshochschule Biberach
Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.

Flyer

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=2&ICWO_course_id=1808&ICWO_Course_Map=true#course_id1808

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
635a91808
11.02.2017 | Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Am Münster 7, Heiligkreuztal
Aktiv(er) leben – Bewegung tut gut

Aktiv(er) leben – Bewegung tut gut

Fortbildungstag für Leiterinnen und Leiter von Seniorengymnastikgruppen

Termin: Samstag, 11.02.2017, 9.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal, Am Münster 7, Heiligkreuztal
Referent/in: Heinz Pientka, Fitness- und Gesundheitscoach, Laichingen
Kosten: Kurskosten, € 45,-; Kosten für Tagungspauschale, Mittagessen und Nachmittagskaffee € 32,-
Anmeldung: bis 20.01.2017 bei der Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.

Der Fortbildungstag enthält Informationen und Bewegungsübungen zur Kräftigung und Dehnung der Muskulatur und zur besseren Beweglichkeit von Kopf bis Fuß. Spiele zur Stärkung der Konzentration und Koordination und zur Vernetzung beider Gehirnhälften ergänzen das Programm. Das Programm richtet sich an GruppenleiterInnen, die mit Gruppen im Laufen, Gehen, Sitzen üben. Für LeiterInnen von Gruppen, die ausschließlich im Sitzen üben, ist die Anwendung der Mehrzahl der Übungen nicht möglich.

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=18&ICWO_course_id=1774&ICWO_Course_Map=true#course_id1774

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
77fca1774
13.02.2017 | Ort: Heiligkreuztal
Klöppeln ist spitze

Klöppeln ist spitze

Termin: Montag, 13.02.2017, 10.30 Uhr bis Freitag, 17.02.2017, 13.00 Uhr
Ort: Heiligkreuztal
Haus/Raum: Tagungshaus Kloster Heiligkreuztal
Adresse: Am Münster 7
Referent/in: Marianne Höfer-Krey, Wangen
Kosten: Kurskosten: € 94,80, Pensionskosten: € 257,20 (VP, Unterbringung im EZ) (Material kann gegen Bezahlung im Kurs bezogen werden)
Anmeldung: mindestens 3 Wochen vor Kursbeginn bei Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.
Veranstalter: Kath. Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V.,
in Kooperation mit Stefanusgemeinschaft Kloster Heiligkreuztal

Eine alte Handarbeit lebt wieder auf. Durch die Vielseitigkeit der Handarbeit können Spitzen, Deckchen, Bilder, Kragen, Schmuck für die Kleidung, Wände, Wäsche sowie bildschöne Schals passend zu Ihrer Kleidung hergestellt werden. Die Technik besteht aus Drehen und Kreuzen der Fäden und ist gar nicht so schwierig, wie sie aussieht.
Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Teilnehmende mit Vorkenntnissen geeignet.


Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=6&ICWO_course_id=1838&ICWO_Course_Map=true#course_id1838

Anmeldeformular


Kurstitel
Kurs Nr.
Datum/ Beginn der Veranstaltung
Anrede
Nachname *
Vorname
E-Mail-Adresse *
Telefon *
Straße *
PLZ / Ort * /
 
*Den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Katholischen Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. stimme ich zu.
* Pflichtfelder

Bitte geben Sie den folgenden SICHERHEITSCODE ein:
b34151838
14.02.2017
Führungs- und Kommunikationstraining für Frauen in Verantwortung

Führungs- und Kommunikationstraining für Frauen in Verantwortung

Führungs- und Kommunikationstraining für Frauen in Verantwortung

Organisationswissen und Konfliktmanagement

Themen:
• Unternehmenskultur in Veränderung
• Führungsachtsamkeit entwickeln
• Führungswerte und -stile nutzen
• Verhandlungsstrategien trainieren
• Delegieren und motivieren mit Erfolg
• Macht und Autorität einsetzen
• Strategien konstruktiver Konfliktbearbeitung
• Emotionalisierte Gespräche deeskalieren
• Anerkennungskultur fördern

Zielgruppen: weibliche Führungskräfte, deren Stellvertreterinnen und Nachwuchsführungskräfte
Intern: in haupt- und ehrenamtlichen Führungspositionen in kirchlichen Institutionen. Extern: in Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Gesundheit, Recht, Bildung und ebenso Freiberuflerinnen.

Termin: 4 Tage: Dienstag,14.02.2017, Mittwoch, 15.02.2017, Dienstag, 14.03.2017, Mittwoch, 15.03.2017
Ort: Christkönighaus, Paracelsusstr. 89, 70599 Stuttgart
Referentinnen: Barbara Schwarz-Sterra, Sabinja Klink
Preis: intern € 320,00, extern € 480,00, zzgl. Verpflegung und evtl. Unterkunft
Anmeldung bis 07.11.2016, Diözese Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Jahnstraße 30, 70597 Stuttgart, Tel.: 0711/9791228, Fax: 0711/97913831802, Mail: frauen@bo.drs.de


Gesunde Führung

Themen:
• Das persönliche Konzept der „Gesunden Führung“
entwickeln
• Als Führungskraft MitarbeiterInnen
ressourcenorientiert führen – Energiereserven
stärken
• Führungsachtsamkeit vertiefen
• „Energie-Fass“: Stärkungsmethode gegenüber
Stress-Faktoren
• Möglichkeiten der Prävention im Spannungsfeld
vielfältiger Anforderungen
• Praxis-Coaching für Themen aus dem Führungsalltag

Zielgruppen: weibliche Führungskräfte, deren Stellvertreterinnen und Nachwuchsführungskräfte
Intern: in haupt- und ehrenamtlichen Führungspositionen in kirchlichen Institutionen. Extern: in Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Gesundheit, Recht, Bildung und ebenso Freiberuflerinnen.

Termin. 2 Tage: Dienstag, 10.10.2017, Mittwoch, 11.10.2017
Ort: Christkönighaus, Paracelsusstr. 89, 70599 Stuttgart
Referentinnen: Barbara Schwarz-Sterra, Sabinja Klink
Preis: intern € 160,-, extern € 240,-, zzgl. Verpflegung und evtl. Unterkunft
Anmeldung bis 04.07.2017, Diözese Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Jahnstraße 30,
70597 Stuttgart, Tel.: 0711/9791228, Fax: 0711/97913831802, Mail: frauen@bo.drs.de



Führungswerkstatt

Themen:
• Impuls: Umgang mit Emotionalität bei Wertekonflikten
• Führungsachtsamkeit stärken
• Praxis-Coaching für Themen aus dem Führungsalltag
• Umsetzungsstrategien für die Praxis

Zielgruppen: weibliche Führungskräfte, deren Stellvertreterinnen und Nachwuchsführungskräfte
Intern: in haupt- und ehrenamtlichen Führungspositionen in kirchlichen Institutionen. Extern: in Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung, Gesundheit, Recht, Bildung und ebenso Freiberuflerinnen.

1 Tag: Mittwoch, 08.11.2017
Ort: Christkönighaus, Paracelsusstr. 89, 70599 Stuttgart
Referentinnen: Barbara Schwarz-Sterra, Sabinja Klink
Preis: intern € 80,-, extern € 120,-, zzgl. Verpflegung und evtl. Unterkunft
Anmeldung bis 04.08.2017, Diözese Rottenburg-Stuttgart, Fachbereich Frauen, Jahnstraße 30,
70597 Stuttgart, Tel.: 0711/9791228, Fax: 0711/97913831802, Mail: frauen@bo.drs.de

Link zur Veranstaltung:
www.keb-bc-slg.de/index.php?Page_ID=8&ICWO_course_theme_id=20&ICWO_course_id=1899&ICWO_Course_Map=true#course_id1899

16.02.2017 | Ort: Bad Waldsee/Reute
An fremden Kulturen die eigene (wieder) entdecken.
17.02.2017 | Ort: 88400 Biberach a. d. Riss
Das Leben versüssen – kleine Schokoladen- und Kakaokunde
17.02.2017 | Ort: 88212 Ravensburg
Kompetent Kurse planen und leiten
19.02.2017 | Ort: Schwendi
Themenreihe: Gottesbilder


© Katholische Erwachsenenbildung Dekanate Biberach und Saulgau e.V. 2017
Grabenstr. 10, 88499 Riedlingen |
Tel.: 07371/9359-0 | Fax.: 07371/9359-20 | info@keb-bc-slg.de
www.keb-bc-slg.de

design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS 8